Ostern bei STEG

Der Frühling kann kommen!

Ostern steht vor der Tür. Ein verlängertes Wochenende zum Geniessen im Kreis von Freunden und Familie. Auch Petrus meint es gut mit uns und spendiert etwas schönes Wetter. Man mag es kaum abwarten bis man endlich wieder draussen am See oder im gemütlichen Garten die Seele baumeln lassen kann. Wir stellen Ihnen passende Gadgets vor für Leseratten, Musikliebhaber und alle die etwas länger an der frischen Luft sind.

Portable Lautsprecher

Geneva ist nicht nur der (englische) Name der schönen welschen Stadt, sondern auch ein Schweizer Hersteller von Lautsprechern. Die markanten Geräte gibt es in verschiedenen Farben zu haben und je nach Modell ist sogar DAB+ Empfang mit an Bord. So lässt es sich bequem zum favorisierten Radiosender wechseln, wenn die Spotify Playlist mal erschöpft sein sollte.
Sound ist wichtig aber noch nicht alles. Genauso verschönern passende Lichteffekte die Atmosphäre. Creative Halo übernimmt beide Aufgaben gleichermassen gut. Geniessen Sie eine auf die Musik abgestimmte Beleuchtung oder übernehmen Sie die Steuerung gleich selbst und wählen Sie aus 16,8 Millionen Farben.

Kopfhörer

Nicht alle Umgebungen erfreuen sich über Beschallung. Viele möchten natürlich dennoch nicht auf den passenden Soundtrack zum Frühling verzichten. Kopfhörer mitnehmen also, nur welche?
Die allerseits beliebten und vielgetragenen Beats-Kopfhörer sind sicher keine schlechte Wahl: Diverse Farbvarianten, druckvoller Sound, stylisches Erscheinungsbild. Was will man mehr?

eReader

Ob Roman, Sachbuch oder Philosophie, Bücher sind schwer und die Entscheidung, welches man denn heute mitnimmt, fällt oft nicht leicht. Mit einem eReader haben Sie immer alle Bücher dabei.
Der Tolino shine 2 punktet mit frei wählbarem Buch-Shop und sieben Wochen Akkulaufzeit. Demgegenüber steht der Kobo Aura H20 Edition 2, der wasser- und staubdicht ist. Zudem können Sie bei diesem Reader die Schriftart und -grösse des Buches selber wählen.

Powerbank

Was haben alle bisher vorgestellten Produkte gemeinsam? Richtig, sie haben einen Akku und der soll ja möglichst lange halten. Sonst geht’s schon vor Sonnenuntergang wieder nach Hause. Damit das nicht passiert gibt es Powerbanks, die für jede Situation gerüstet sind.
Wasserraten und wetterfeste greifen dabei idealerweise auf die handliche und wasserfeste Xtorm Power Bank Xtreme mit Kapazität für rund vier Smartphone-Ladungen zurück.
Wer sich nicht am kühlen Nass erholt aber dennoch in der Sonne sitzt, der ist mit der Hybrid Solar Power Bank, ebenfalls aus dem Hause Xtorm, bestens bedient. Sie hat ebenfalls eine Kapazität von etwa vier Ladezyklen (10’000 mAh) zudem versorgt die integrierte Solarzelle die Power Bank mit Energie und lädt den Akku wieder auf. So können Sie getrost bis in den Herbst draussen verweilen.

Benjamin Bischof

Content Manager

© 2019 STEG Electronics AG

Log in with your credentials

Forgot your details?