Besser als Messner – Wetterfeste Lösungen für in die Berge

Ein Ski- oder Wanderwochenende ist etwas Herrliches.

Leider sind unsere heissgeliebten Geräte, gerade draussen im kalten Winter besonders empfindlich gegenüber Wind und Wetter. Das muss nicht sein. Wir stellen Outdoor-taugliche Lösungen vor. Wer auf nichts verzichten möchte, hier geht’s weiter.

Um robuste und wetterfeste Geräte zertifizieren zu können, gibt es verschiedene Standards von sogenannten IP-Schutzklassen, wobei die erste und zweite Ziffer verschiedene Schutzarten in verschiedenen Stärken repräsentieren. Als Beispiel: Ein IP 66 zertifiziertes Gerät ist «völlig staubdicht, vollständig geschützt gegen Berührung und geschützt gegen starkes Strahlwasser». Eine Übersicht findet sich auf Wikipedia.

Smartphone

Mittlerweile gibt es einige Smartphones, welche speziell auf harte Bedingungen zugeschnitten sind. Für die meisten wird sich ein Kauf für ein, zwei Skiwochenenden nicht lohnen, es sei denn, man ist Extremsportler oder Alpinist.
Das Handy lässt sich auch nachträglich mit zusätzlichem Schutz versehen, für die meisten Geräte gibt es passende Rugged Cases. Zudem sinnvoll: Touchscreen-Handschuhe, wenn man gemütlich auf der Terrasse des Bergrestaurants sitzt.

Böxli

Selbstverständlich darf der perfekte Soundtrack zum Abenteuer nicht fehlen. Damit man seine Musik im Schnee hören kann, gibt es passende, wasserfeste Lautsprecher, die sich übrigens auch im Sommer am See gut in Szene setzen lassen.

Action Cam

Action Cams, allen voran die GoPro-Reihe sind mittlerweile recht bekannt. Je nach bevorzugter Anwendung sollte eine andere Kamera die bevorzugte Wahl sein. Gipfelstürmer können mit einer 360°-Kamera atemberaubende Ausblicke rundum festhalten. Wer im Winter im Schnee ist und im Sommer ein Korallenriff erkundet, der besorgt sich eine Videokamera, die bis 60m wasserdicht ist, und dies für unter 200 Franken. Sehen Sie was es alles gibt

Powerbank

Genügend Strom darf natürlich auch nicht fehlen. Es gibt gegen Wasser geschützte Powerbanks für mehr als 4x Aufladen des Smartphones, die somit perfekt für einen Mehrtäger geeignet sind. Powerbank, Lautsprecher, Taschenlampe, ich habe zu wenig Platz! Stimmt nicht, hier gibt es alles in einem.

Tracker

Damit Sie am Abend auch wissen, was Sie geleistet haben und damit vor den Freunden angeben können, braucht es Beweise. Die Smartwatch Garmin Fenix 5 hat nebst herkömmlichen Jogging- und Sport-Modi zudem spezielle Funktionen für die Piste und unterstützt Langlauf, wie klassisches Skifahren. Die Fenix 5 gibt es in zahlreichen Ausführungen.

Speicher

Noch ein Selfie, noch eine Abfahrt filmen, noch ein Bild des Panoramas und das Essen will auch auf Instagram platziert sein. Wer keine genügend grosse Speicherkarte hat, dem empfiehlt sich, gerade für längere Ausflüge, eine outdoor-taugliche Festplatte anzueignen. Ein Cloud-Upload ist nicht überall möglich und wer möchte schon abwägen, welche Erinnerung nun besser ist als eine andere.

Für Abenteurer

Für alle die gerne an Ihre Grenzen gehen, haben wir hier ein kleines Survival-Kit zusammengestellt. Neugierig wie es Profis machen?

Benjamin Bischof

Content Manager

© 2019 STEG Electronics AG

Log in with your credentials

Forgot your details?