Individuelle Wasserkühlung

Liquid Cooling Solution Guide – Kühlen mit Kühlmittel

Kühlmittel ist erforderlich, um die Abwärme von Computer-Komponenten zu beseitigen, damit die Komponenten innerhalb der zulässigen Betriebstemperaturgrenzen gehalten werden.

Thermaltake high performance Kühlmittel wird in Deutschland hergestellt. Praktisch geruchslos und nicht brennbar bietet das Hitzetransfermedium für PC-Wasserkühlungen ausserdem einen hervorragenden Korrosionsschutz für Kupfer, Nickel, Messing und Aluminium.

Bestimmen Sie das Mischungsverhältnis selbst für Ihre Wunschfarbe und seien Sie in kürzester Zeit ein Künstler.

TT Premium Concentrate

Thermaltake C1000 Opaque Coolant

Farbmischung

  • Giessen Sie TT Premium Konzentrat in einen Behälter, welcher mit Thermaltake C1000 Opaque/ Pure Clear Kühlmittel gefüllt ist.
  • Je mehr TT Premium Konzentrat Sie hinzufügen, umso stärker wird die Farbe. Die Standartmischempfehlung ist 50ml TT Premium Konzentrat und 950ml Thermaltake C1000 Pure Clear Kühlmittel.

Farbmischung für UV-Licht

  • Giessen Sie TT Premium Konzentrat Acid Green in einen Behälter, welcher mit Thermaltake C1000 Opaque/ Pure Clear Kühlmittel gefüllt ist.
  • Je mehr TT Premium Konzentrat Acid Green Sie hinzufügen, umso stärker wird die Farbe.
  • Die Standartmischempfehlung ist 50ml TT Premium Konzentrat Acid Green und 950ml Thermaltake C1000 Pure Clear Kühlmittel.

Wie eine Wasserkühlung arbeitet – Verstehen Sie eine Wasserkühlung in nur wenigen Minuten!

Füllen Sie die Kühlflüssigkeit in das Reservoir. Die Wärmeleitfähigkeit von reinem Wasser ist etwa 30 Mal grösser als die von Luft und es dauert deutlich länger, bis die Wassertemperatur im Vergleich zu Luft ansteigt. Wasser ist das Hauptübertragungsmedium für Flüssigkeitskühlungen.

Die Pumpe befördert das Kühlmittel in Ihren Loop. Beginnend bei der Pumpe wird das Kühlmittel zu Ihrer/Ihren Wärmequellen(CPU/GPU) transportiert und zurück.

Wenn das Kühlmittel die Wärmequelle erreicht, leitet der Wasserblock die überschüssige Wärme über Mikrokanäle an das Kühlmittel ab.

Das Kühlmittel zirkuliert weiter und überträgt die Wärme von der Quelle zum Radiator. Der Radiator verteilt das Wasser in seine Kühlrippen und leitet durch die grosse Oberfläche die Wärme gleichmässig und schnell ab.

Die auf dem Radiator befestigten Lüfter ziehen die heisse Luft aus den Zwischenräumen der Kühlrippen ab, so wird die Wärme verteilt und das Wasser kühlt ab.

Nachdem die meiste Wärme durch die Lüfter vom Kühler abgeführt worden ist, fliesst das Kühlmittel wieder in das Reservoir zurück und bildet den Loop.

© 2019 STEG Electronics AG

Log in with your credentials

Forgot your details?